Menü

Sie sind hier

PV-Freiflächen

Schon über eine PV-Freifläche nachgedacht?

Die Hauptkomponenten einer Freiflächen-Solaranlage sind die Photovoltaik-Module, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln.
Um den erzeugten Gleichstrom in das Stromnetz einzuspeisen, werden Wechselrichter verwendet, die den Strom in Wechselstrom umwandeln.

In den meisten Fällen wird der Wechselstrom über eine private Leitung in das öffentliche Versorgungsnetz eingespeist. Je nach Größe der Anlage können Umspannwerke erforderlich sein, um den Strom auf bestimmte Spannungsebenen umzuspannen und Verluste zu minimieren. In einigen Fällen kann der Strom auch direkt an nahegelegene Verbraucher wie Produktionsbetriebe oder landwirtschaftliche Betriebe geliefert werden.

Optional kann eine PV-Freiflächenanlage auch mit einem Stromspeicher ergänzt werden.

 

Sie möchten Ihre Fläche für eine PV-Freiflächenenanlage zur Verfügung stellen? Dann füllen Sie gern den Datenerfassungsbogen aus.
Mit den übermittelten Daten können wir prüfen, ob Ihre Fläche dafür in Frage kommt.

  • Datenaufnahmebogen PV-Freifläche Download

Noch Fragen?

Ihr Ansprechpartner:
Henrik Volmar Tel. 0 2921 392-229
h.volmar@stadtwerke-soest.de