Menü

Sie sind hier

Balkonkraftwerk

Steckbare PV-Anlagen, auch Balkon-PV-Anlagen oder Balkonkraftwerke genannt, sind kleine Solaranlagen, für die nicht zwingend eine Dachfläche nötig ist. Sie können im Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder an der Fassade montiert werden. 

Die wichtigesten Fakten auf einen Blick:

  • Eine steckbare PV-Anlage darf maximal 600 Watt-Peak (Wp) Leistung pro Zähler haben.
  • Es ist eine Zweirichtungsmessung oder eine moderne Messeinrichtung mit Rücklaufsperre erforderlich. 
  • Die Mini-Solaranlagen wurden ausschließlich für die Stromversorgung des privaten Haushalts konzipiert.
  • Die Anlage muss bei der Bundesnetzagentur und beim Netzbetreiber angemeldet werden. 
Wir haben keine Balkonkraftwerke im Angebot!
Bitte wenden Sie sich zwecks Beschaffung, Installation und Inbetriebnahmen an einen Fachpartner Ihres Vertrauens.